Céline Rieck Photography
_CRP9298-20190812_HorSense_web.jpg

Workshop Linenhof

_CRP9298_Flyer_Workshop_Linenhof.jpg

Was genau ist geplant?

Ich möchte Euch an diesem Wochenende in lockerer Atmosphäre mein 1x1 der Pferdefotografie vermitteln. Die Theorie über Blende, Brennweite, Belichtungszeit und ISO sowie deren Zusammenspiel ist dabei selbstverständlich wichtig, aber ich arbeite gerne nach dem Motto "learning by doing". Also werden wir ganz viel fotografieren. Man muss doch erst einmal loslegen, evtl. dabei Fehler machen um dann daraus zu lernen! Fehler sind wichtig und das Lernen und Weiterentwickeln hört niemals auf! 

Inhalt Tag 1 (Beginn: 10:00 Uhr / Ende: Sonnenuntergang)

  • Ihr bekommt Theorie zu Kameraeinstellungen und allen Do’s und Don’ts der Pferdefotografie

  • Natürlich müsst Ihr nicht alles mitschreiben. Ich bereite für Euch Unterlagen vor, die Ihr mit nach Hause nehmen könnt.

  • Nach einer kurzen Stärkung geht es dann mit Shootings weiter. Und das bis die Sonne untergeht!

Inhalt Tag 2 (Beginn: 08:00 Uhr / Ende: Gegen 16:00 Uhr)

  • Ich gebe Euch eine Einführung in Adobe Lightroom und Photoshop und zeige Euch meine wichtigsten Tools

  • Danach zeige ich Euch Schritt für Schritt meinen Workflow: Auswahl, Bearbeitung bis hin zum Export

  • Wir bearbeiten dann gemeinsam Eure Bilder und ich stehe Euch mit Rat und Tat zur Seite

Mir ist es wichtig, dass Ihr von mir lernt, wie Ihr Eure Bilder im Original schon so gut fotografiert, dass ihr gar nicht mehr viel bearbeiten müsst.  

Dieser Kurs ist für Einsteiger, die lernen wollen wie Sie Ihre Kamera in verschiedenen Gegebenheiten richtig einstellen und worauf man bei der Pferdefotografie achten sollte. Ihr müsst also keine besonderen Grundkenntnisse haben. Was allerdings wichtig ist, sind diese Punkte:

  • Digitale Spiegelreflexkamera

  • Teleobjektiv mit mindestens 100mm Brennweite

  • Handbuch, Akkus, viele Speicherkarten (nicht dass Du aufhören musst wenn es am schönsten ist) 

  • Feste Schuhe & Kleidung die schmutzig werden darf

  • Laptop mit Adobe Lightroom Classic oder CC und Adobe Photoshop

  • Gute Laune & Spaß an Pferden

Für Frühstück und Mittagessen wird gesorgt sein. Auch Getränke und kleine Snacks für Zwischendurch werden bereit liegen. Die Teilnehmerzahl beträgt mindestens 4 Personen und ist auf 8 Personen begrenzt.

 

_CRP0138-20190812_HorSense_web.jpg

Wen werden wir fotografieren?

Wir werden bei Mareike und Ralf auf Ihrem Linenhof in Osterrade zu Gast sein und sie werden uns viele Ihre Pferde zur verfügung stellen. Vom großen schwarzen Warmblut Rubens bis zum süßen kleinen Tinker Robin ist so ziemlich jede Farbe und Form vertreten. Wir werden klassische Portraits in der Natur oder LowKey Aufnahmen (mit schwarzem Hintergrund) aber auch Freilaufbilder machen können. Es wird uns sicher nicht langweilig werden und wir werden ganz bestimmt tolle Momente einfangen können.

_CRP0332-20190812_HorSense_web.jpg
_CRP9649-20190812_HorSense_web.jpg
_CRP9839-20190812_HorSense_web.jpg
_CRP9741-20190812_HorSense_web.jpg

 

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bei schlechtem Wetter werden wir den Tagesablauf an das Wetter anpassen.

 

Gibt es auch Übernachtungsmöglichkeiten?

Ja das gibt es. Mareike & Ralf haben bei sich auf dem Hof wundervolle Zimmer in denen es sich ab 35€/Nacht übernachten lässt. Schreibe sie gerne direkt an unter info@barock-flair.com.

Wie meldest Du Dich an?

Wenn Du Lust hast, gemeinsam mit mir einen tollen Tag mit tollen Pferden und Menschen zu verbringen und nebenbei auch noch etwas über die Pferdefotografie zu lernen, dann schreib mir doch bitte über mein Kontaktformular mit dem Betreff Workshop Linenhof. Ich schicke Dir dann sehr gerne unverbindlich die Anmeldeunterlagen mit allen weiteren Infos zu.